48. Internationaler Jugendwettbewerb jugend creativ

„Erfindungen verändern unser Leben“

Tolle Leistungen auf Ortsebene in Schwanewede

„Erfindungen verändern unser Leben“ lautete das Motto dieser Wettbewerbsrunde und forderte Kinder und Jugendliche auf, sich kreativ mit dem Thema Erfindungen auseinanderzusetzen.

284 Bilder und 73 Quizlösungen wurden im Rahmen des 48. Internationalen  Jugendwettbewerbs „jugend creativ“ bei der Volksbank Schwanewede eG eingereicht. In der ersten Alterklasse wurden 132 Bilder eingereicht, in der zweiten Altersklasse 149 Bilder , in der dritten Altersklasse 1 Bild und in der vierten Altersklasse 2 Bilder. Es wurden jeweils die Plätze 1-3 in den verschiedenen Altersklassen prämiert. Hierfür fand eine Siegerehrung am 19.04.2018 in der Volksbank Schwanewede statt.

 

Schwaneweder Schülerinnen und Schüler auch auf Landesebene erfolgreich

Insgesamt 88 Bilder wurden im Rahmen des 48. Internationalen Jugendwettbewerbs „jugend creativ“ auf der Landesebene Niedersachsen in Hannover eingereicht. Diese Bilder hatten sich bereits auf der jeweiligen Ortsebene durchgesetzt. Zwei Schülerinnen und ein Schüler aus Schwanewede wurden ebenfalls auf Landesebene ausgezeichnet. Ihre Bilder wurden mit einem 3. und zwei 4. Plätzen prämiert. Für die drei wurde eine weitere Siegerehrung in der Volksbank Schwanewede ausgerichtet und tolle Preise vergeben.

 

Über „jugend creativ“

Seit 48 Jahren veranstalten Genossenschaftsbanken aus Deutschland, Finnland, Frankreich, Italien (Südtirol), Luxemburg, Österreich und der Schweiz den jährlichen Internationalen Jugendwettbewerb „jugend creativ“ mit dem Ziel, Kinder und Jugendliche zur Auseinandersetzung mit aktuellen gesellschaftlich relevanten Themen aus ihrer Lebenswelt anzuregen. Mit international bis zu einer Million Wettbewerbsbeiträgen pro Wettbewerbsrunde, in Deutschland sind es jährlich rund 600.000 Beiträge, zählt „jugend creativ“ zu den größten Jugendwettbewerben der Welt.

 

Am 1. Oktober 2018: Start 49. Internationaler Jugendwettbewerb jugend creativ „Musik bewegt“ .